SERVICE > Forstalumni-Projekte > 
23.7.2018 : 11:24 : +0200

Bisherige Projekte:

Projekt: BOKU-Studien für die Zukunft

Information über Ablauf & Ergebnisse - hier klicken

Karrierestart trifft auf Erfahrung - ein Mentoringprogramm für die Forstwirtschaft

Für die Praxis - von PraktikerInnen:

Ihr erfolgreicher Start ins Berufsleben.

War es früher  üblich, neue MitarbeiterInnen wenigstens eine Zeitlang vom Vorgänger einarbeiten zu lassen, so finden aufgrund finanzieller Zwänge immer häufiger junge KollegInnen gerade noch die Ordner ihrer Vorgänger am Schreibtisch vor.  Gleichzeitig beklagen Dienstgeber die fehlende Erfahrung des Nachwuchses.

Nur: Wo und wie soll unter diesen Bedingungen Erfahrung gesammelt werden, wenn der Start ins Berufsleben eher einem Brachialschwimmkurs ähnelt: rein ins kalte Wasser und irgendwie an der Oberfläche bleiben?

Dieser Problematik begegnet der Verband Österreichischer Forstakademiker mit einem Mentoring-Projekt. Im Rahmen dieses Projektes werden junge AbsolventInnen bzw. knapp vor dem Abschluss stehende StudentInnen mit ForstakademikerInnen der Führungsebene bzw. des mittleren Managements aus allen Bereichen der Forstwirtschaft zusammen gebracht. Letztere begleiten als MentorInnen über einen Zeitraum von einem Jahr die BerufsanfängerInnen (sog. Mentees), lassen sie an ihrer Erfahrungen teilhaben, führen sie in berufliche Netzwerke ein und geben Einblick in ihr Tätigkeitsfeld. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Stellen- oder Praktikumsbörse!

Die Teilnahme ist kostenlos! Anfragen über den konkreten Ablauf bzw. Anmeldungen (sowohl MentorInnen als auch Mentees) richten Sie bitte an die Projektbetreuerin.